Skip to main content

Eberweiß meets Katharinenspital

Nur die Hard'n kumman nei'n Gard'n

Bei klarer Nacht erklangen lustige aber auch nachdenkliche fränkische Lieder im Hof des Katharinenspitals. Einige Bewohner fanden sich auf ihren Balkonen ein, andere genossen die Musik von Eberweiß im Quartierscafé. Und die "Hard'n" saßen direkt beim Musiker und lauschten in der unvergleichliche Athmosphäre im herbstlichen Innenhof.

Danke an unsere Gastgeber, das Quartiersmanagement des Katharinenspitals und den Bewohnern. Danke an Eberweiß, und seine Liedermacher-Kunst. Danke an unsere Gäste. Es war ein toller Abend.

30. September 2022

  • Aufrufe: 600